Produktübersicht / / Cinergy HT PCI

Cinergy HT PCI

Artnr: Cinergy_HT_PCI

Die Cinergy HT PCI empfängt digitales und analoges Fernsehen und macht Ihren Rechner daheim oder im Büro zu einem echten Unterhaltungswunder. Der Einbau ist kinderleicht – einfach in einen freien PCI-Slot stecken, die Software installieren und das Fernsehkabel oder die vorhandene DVB-T-Antenne anschließen. Und schon sind Sie in der Lage, alle im Sendebereich verfügbaren analogen TV-Sendungen (Kabel, Antenne) und die über DVB-T ausgestrahlten digitalen Programme anzuschauen. Mit dem eingebauten Radio empfangen Sie analoge Radioprogramme.

Besonders zukunftssicher!

Die Cinergy HT PCI unterstützt beide Standards und ist damit besonders zukunftssicher. Über die analogen Anschlüsse lassen sich Videorekorder oder DVD-Player anschließen und somit können Sie etwa alte Videokassetten auf Ihren PC überspielen!

Das Sendegebiet wächst ständig – natürlich kostenlos

Für viele Millionen Fernsehzuschauer in Deutschland ist das Zeitalter des digitalen Antennenfernsehens DVB-T angebrochen. In fast allen bevölkerungsreichen Regionen ist das analoge terrestrische Fernsehen bereits durch den neuen Standard Digital Video Broadcasting Terrestrial (DVB-T) ersetzt worden. Die letzten Lücken werden in absehbarer Zeit geschlossen. Je nach Sendegebiet sind künftig ungefähr 24 Programme von den Öffentlich-Rechtlichen über die Privatsender bis hin zu Spartenkanälen in digitaler Qualität zu empfangen. Neue Kosten entstehen für die Fernsehzuschauer durch DVB-T nicht, die Ausstrahlung wird über allgemeine Fernsehgebühr (GEZ) mitfinanziert. Durch den Umstieg von Kabel auf Antenne lässt sich durch die Einsparung der Kabelgebühren dagegen sogar bares Geld sparen. Die Umstellung ist übrigens bundesweit beschlossene Sache: Bis 2010 soll in Deutschland überall das alte analoge terrestrische Fernsehen durch das moderne Fernsehen der Zukunft ersetzt werden.

Downloads

Software